WinOptimizer entfernen [Erklärt]

Was ist WinOptimizer?

WinOptimizer ist ein Systemoptimierungstool, das aufgrund seiner Verteilungsmethoden als potenziell unerwünschtes Programm (PUP) eingestuft wird. Fragwürdige Systemoptimierer fallen häufig in diese Kategorie, weil sie sich über Freeware-Bundles verbreiten und dann Schreckensstrategien anwenden, um Benutzer zum Kauf des vollständigen Programms zu ermutigen. Viele dieser PUPs zeigen gefälschte Scanergebnisse, die eine Vielzahl von Problemen anzeigen, sodass Benutzer alarmiert genug werden, um sie mit dem Programm zu beheben, und nur eine Meldung erhalten, in der sie aufgefordert werden, das Programm zuerst zu kaufen.

WinOptimizer

Während WinOptimizer ein legitimes Programm ist, sollten Sie immer skeptisch sein, was Systemoptimierer als Probleme erkennen. Sie übertreiben die Probleme oft stark, um sie ernster erscheinen zu lassen, als sie tatsächlich sind. In vielen Fällen können diese Probleme von den Benutzern ohne Probleme manuell behoben werden. Überlegen Sie vor dem Kauf des vollständigen Programms, ob Sie es tatsächlich benötigen. Und wenn Sie es nicht kaufen möchten, müssen Sie es nicht installiert lassen. Wenn dies der Fall ist, löschen Sie WinOptimizer.

Da dieses Programm legitim ist, können Sie es von der offiziellen Website oder von Websites herunterladen, die kostenlose Programme anbieten. Es scheint aber auch über Software-Bündelung und irreführende Anzeigen verbreitet zu werden. Es kann als zusätzliches Angebot an freie Software angehängt werden. Wenn Sie es während der Installation nicht abwählen, wird es nebenher installiert. Es ist eine ziemlich hinterhältige Installationsmethode, daher werden Programme, die sie verwenden, von den meisten Antivirenprogrammen im Allgemeinen als PUPs klassifiziert.

PUP-Installationsmethoden

Das Programm wird auf verschiedenen Websites beworben, sodass Sie es selbst von der offiziellen Website herunterladen können. Es ist auch auf kostenlosen Download-Websites verfügbar. Es scheint jedoch, dass es sich auch über Software-Bündelung verbreitet, was bedeutet, dass Benutzer es möglicherweise nicht unbedingt wissentlich installieren.

Viele kostenlose Programme, die Sie von diesen kostenlosen Download-Sites erhalten, sind mit zusätzlichen Angeboten versehen. Bei diesen Angeboten handelt es sich normalerweise um unerwünschte Programme wie Adware- und Browser-Hijacker sowie PUPs. Sie werden vorausgewählt, um zusammen mit der Freeware installiert zu werden, und sind absichtlich vor Benutzern verborgen. Die meisten Benutzer bemerken sie nicht einmal, weil sie wenig darauf achten, wie sie Freeware installieren, wodurch die Angebote sehr einfach installiert werden können. Wenn Sie verhindern möchten, dass unerwünschte Angebote in Zukunft installiert werden, müssen Sie darauf achten, wie Sie kostenlose Programme installieren.

Wenn Sie die Option erhalten, wählen Sie vor allem während der Installation Erweiterte (Benutzerdefinierte) Einstellungen anstelle von Standardeinstellungen. Mit den Standardeinstellungen werden die Angebote ausgeblendet, während sie durch Erweitert sichtbar gemacht werden. Sie können die Auswahl aller hinzugefügten Elemente aufheben. Alles was Sie wirklich tun müssen, ist die Kontrollkästchen zu deaktivieren.

Es ist auch möglich, dass das Programm über diese gefälschten Warnungen verteilt wird, die besagen, dass Sie Ihren Computer reinigen müssen. Sie erscheinen normalerweise als Anzeigen auf Websites mit hohem Risiko und behaupten, dass sie eine Menge kritischer Probleme entdeckt haben. Um sie zu beheben, bieten Ihnen die Anzeigen an, das beworbene Programm herunterzuladen. Beachten Sie jedoch, dass alle diese Warnungen zu Problemen in Ihrem Browser gefälscht sind. Ihr Browser kann nicht erkennen, ob etwas mit Ihrem Computer nicht stimmt.

Sollten Sie WinOptimizer entfernen

Sobald das Programm installiert ist, werden Ihnen Benachrichtigungen über vermeintliche Probleme auf Ihrem Computer angezeigt, unabhängig davon, ob Sie es absichtlich oder versehentlich installiert haben. Das Programm behauptet, unnötige Registrierungseinträge, Dateien zu löschen, Browserspuren zu löschen usw. Grundsätzlich behauptet es, die Leistung Ihres Computers durch Beheben verschiedener Probleme verbessern zu können.

Der Scan zeigt Ihnen wahrscheinlich viele Probleme, was bedeutet, dass Ihr Computer dringend optimiert werden muss. Sie sollten jedoch skeptisch gegenüber den Ergebnissen sein, da alles, was entdeckt wurde, wahrscheinlich nicht so schwerwiegend ist, wie es zunächst erscheinen mag. Wenn Sie versuchen, das Programm zu verwenden, um sie zu beheben, werden Sie aufgefordert, zuerst das Programm zu kaufen. Der Kauf des Programms ist möglicherweise keine gute Idee, da die meisten dieser erkannten Probleme manuell behoben werden können. Und wenn Sie sie reparieren, wird Ihr Gerät wahrscheinlich nicht besser laufen. Diese erkannten Probleme wirken sich nicht wirklich auf die Leistung Ihres Computers aus, sodass eine Behebung nichts bewirkt.

Wir sollten auch erwähnen, dass Microsoft discourages Benutzer keine Systemoptimierer verwenden, die "die Registrierung bereinigen". Das Löschen des falschen Eintrags kann schwerwiegende Folgen haben und zu einem Windows-Defekt führen.

WinOptimizer entfernen

Wenn Sie eine Antivirensoftware installiert haben, wird diese wahrscheinlich WinOptimizer für Sie erkennen und entfernen. Sie sollten jedoch auch in der Lage sein, WinOptimizer manuell zu deinstallieren. Befolgen Sie die unten angegebenen Anweisungen, um Hilfe zu erhalten, wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen.

Offers

You can find more information about WiperSoft on its official website, and find its uninstallation instructions here. Before installing, please familiarize yourself with WiperSoft EULA and Privacy Policy. WiperSoft will detect malware for free and gives Free trail to remove it.

  • WiperSoft

    WiperSoft is an anti-virus program with real-time threat detection and malware removal features. It detects all types of computer threats, from adware and browser hijackers to trojans, and easily removes them.

    Download|more
  • Combo Cleaner

    ComboCleaner is an anti-virus and system optimization program for Mac computers. The program will keep your Mac secure from different types of malware, as well as clean it to keep it running smoothly.

    Download|more
  • MalwareBytes

    Malwarebytes is a powerful anti-virus program that detects and removes all types of malware, as well as less serious threats like adware and browser hijackers. It has both free and paid versions.

    Download|more

Automatische WinOptimizer-Entfernung

Es ist eine gute Idee, Anti-Spyware oder eine andere Software zum Entfernen von Malware zu verwenden, um WinOptimizer zu löschen, da dies am einfachsten ist. Diese Art von Anwendungen kann alle Arten von Infektionen entfernen, sodass sie keine Probleme mit WinOptimizer haben sollten. Um WinOptimizer zu entfernen, müssen Sie das Programm herunterladen und Ihren Computer scannen. Sie können WinOptimizer jedoch manuell entfernen. Die folgenden Anweisungen helfen Ihnen dabei.

Entfernen Sie WinOptimizer manuell von Windows

Windows XP

  1. Drücken Sie die Windows-Taste auf der Tastatur, um auf das Startmenü zuzugreifen (oder klicken Sie einfach auf Start), drücken Sie dann Einstellungen und dann Systemsteuerung.
    WinOptimizer
  2. Wählen Sie Programme hinzufügen oder entfernen.
  3. WinOptimizer löschen.
    WinOptimizer
  4. Wir empfehlen außerdem, alle anderen Programme auf verdächtige Inhalte zu überprüfen und sie gegebenenfalls zu deinstallieren.

Windows 7

  1. Drücken Sie die Windows-Taste, um auf das Startmenü zuzugreifen, und drücken Sie die Systemsteuerung.
    WinOptimizer
  2. Zugriff auf Programme und Funktionen – Deinstallieren Sie ein Programm.
    WinOptimizer
  3. Suchen Sie WinOptimizer und deinstallieren Sie es.
    WinOptimizer
  4. Entfernen Sie alle anderen Anwendungen, die Verdacht erregen.

Windows 8/10

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start – Programme und Funktionen.
    WinOptimizer
  2. Suchen Sie WinOptimizer und löschen Sie es.
    WinOptimizer
  3. Es wird auch empfohlen, alle anderen Programme nach anderen verdächtigen Anwendungen zu durchsuchen und diese zu entfernen, falls vorhanden.

So löschen Sie WinOptimizer manuell unter Mac OS

Das Löschen von WinOptimizer von einem Mac ist nicht schwer. Wir führen Sie aber auch durch das Entfernen aller verbleibenden Dateien, nachdem Sie WinOptimizer gelöscht haben.

  1. Finder – Anwendungen.
    WinOptimizer
  2. Suchen Sie WinOptimizer und ziehen Sie es in den Papierkorb (das Papierkorbsymbol auf dem Dock).
    WinOptimizer
  3. Sie sollten dies auch mit allen zusätzlichen Programmen tun, die Sie nicht erkennen.
  4. Greifen Sie über das Menü Gehe zu in Ihrer Menüleiste auf Gehe zu Ordner zu.
    WinOptimizer
  5. Geben Sie / Library / LaunchAgents ein und werfen Sie alle zweifelhaften und kürzlich hinzugefügten Dateien in den Papierkorb.
    WinOptimizer
  6. Kehren Sie zu Gehe zu Ordner zurück und geben Sie / Library / Application Support ein. Suchen Sie nach kürzlich hinzugefügten oder anderweitig fragwürdigen Dateien und legen Sie sie in den Papierkorb.
    WinOptimizer
  7. Zugriff Gehen Sie erneut zum Ordner und geben Sie ~ / Library / LaunchAgents ein. Ziehen Sie fragwürdige Dateien in den Papierkorb.
    WinOptimizer
  8. Zugriff Gehen Sie erneut zum Ordner und geben Sie / Library / LaunchDaemons ein. Ziehen Sie alle fraglichen Dateien in den Papierkorb.
  9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Papierkorbsymbol und drücken Sie Papierkorb leeren.
    WinOptimizer

You may also like...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *