WastedLocker File Locker entfernen [Erklärt]

Über WastedLocker File Locker Virus

WastedLocker File Locker Ransomware ist eine schädliche Software, die Ihre Dateien verschlüsselt. Sie haben vielleicht noch nicht einmal davon gehört oder sind darauf gestoßen, und herauszufinden, was es tut, kann besonders überraschend sein. Sobald Dateien mit einem starken Verschlüsselungsalgorithmus verschlüsselt wurden, werden sie gesperrt, sodass Sie nicht mehr darauf zugreifen können. Da die Entschlüsselung von Daten nicht in allen Fällen möglich ist, gilt Ransomware neben der Zeit und dem Aufwand, die erforderlich sind, um alles wieder in Ordnung zu bringen, als eine der gefährlichsten Malware, auf die Sie möglicherweise stoßen. Sie erhalten die Möglichkeit, Dateien durch Zahlung des Lösegelds wiederherzustellen. Dies ist jedoch nicht die empfohlene Option. Es ist möglich, dass Ihre Dateien auch nach dem Bezahlen nicht entschlüsselt werden, sodass Ihr Geld für nichts ausgegeben werden kann. Es wäre naiv zu glauben, dass die Leute, die Ihre Dateien überhaupt verschlüsselt haben, sich verpflichtet fühlen, Ihnen bei der Wiederherstellung von Dateien zu helfen, wenn sie dies nicht müssen. Darüber hinaus würde dieses Geld in zukünftige Daten fließen, die schädliche Software und Malware-Projekte verschlüsseln. Ransomware hat bereits 2017 verschiedenen Unternehmen Schaden im Wert von 5 Milliarden US-Dollar zugefügt, und das ist nur eine Schätzung. Und je mehr Leute ihnen Geld geben, desto profitabler wird Ransomware, und diese Art von Geld wird mit Sicherheit verschiedene Gauner anziehen. Situationen, in denen Sie Ihre Dateien verlieren könnten, sind weit verbreitet, sodass ein viel besserer Kauf eine Sicherung sein kann. Sie können dann Dateien aus dem Backup wiederherstellen, nachdem Sie WastedLocker File Locker oder ähnliche Infektionen beendet haben. Im folgenden Abschnitt wird erläutert, wie sich die Dateiverschlüsselung schädlicher Software verbreitet und wie dies vermieden werden kann.

WastedLocker file locker

Wie verbreitet sich Ransomware?

E-Mail-Anhänge, Exploit-Kits und böswillige Downloads sind die Verbreitungsmethoden, bei denen Sie vorsichtig sein müssen. Da die Leute beim Umgang mit E-Mails und beim Herunterladen von Dateien eher nachlässig sind, müssen Ransomware-Spreader normalerweise keine ausgefeilteren Methoden verwenden. Einige Dateien, die schädliche Software verschlüsseln, können jedoch viel ausgefeiltere Methoden verwenden, die mehr Aufwand erfordern. Kriminelle müssen lediglich einen bekannten Firmennamen verwenden, eine generische, aber etwas glaubwürdige E-Mail schreiben, die infizierte Datei zur E-Mail hinzufügen und an mögliche Opfer senden. In diesen E-Mails wird häufig über Geld gesprochen, da dies ein heikles Thema ist und die Leute beim Öffnen von E-Mails mit Geldbezug eher impulsiv sind. Wenn Cyber-Gauner einen bekannten Firmennamen wie Amazon verwenden, können Benutzer den Anhang öffnen, ohne darüber nachzudenken, ob Hacker einfach sagen, dass das Konto verdächtige Aktivitäten enthält oder ein Kauf getätigt wurde und die Quittung hinzugefügt wird. Halten Sie Ausschau nach bestimmten Anzeichen, bevor Sie Dateien öffnen, die E-Mails hinzugefügt wurden. Überprüfen Sie vor allem, ob der Absender Ihnen vertraut ist, bevor Sie die an die E-Mail angehängte Datei öffnen. Wenn Sie sie nicht kennen, untersuchen Sie, wer sie sind. Wenn Sie sie kennen, stellen Sie sicher, dass es sich tatsächlich um sie handelt, indem Sie die E-Mail-Adresse vorsichtig überprüfen. Offensichtliche Grammatikfehler sind ebenfalls ein Zeichen. Ein weiteres ziemlich offensichtliches Zeichen ist, dass Ihr Name nicht in der Begrüßung verwendet wird. Wenn jemand, dessen E-Mail Sie unbedingt öffnen sollten, Ihnen eine E-Mail senden würde, würde er Ihren Namen definitiv kennen und ihn anstelle einer universellen Begrüßung verwenden und Sie als Kunden oder Mitglied ansprechen. Die Datei, die schädliche Software codiert, kann auch mithilfe eines nicht gepatchten Computerprogramms eingegeben werden. Diese Schwachstellen werden im Allgemeinen von Malware-Forschern identifiziert. Wenn Softwarehersteller davon erfahren, veröffentlichen sie Korrekturen, um sie zu beheben, sodass böswillige Parteien sie nicht nutzen können, um ihre Malware zu verbreiten. Wie weit verbreitete Ransomware-Angriffe gezeigt haben, installieren jedoch nicht alle Benutzer diese Patches. Es ist äußerst wichtig, dass Sie diese Patches installieren. Wenn eine Sicherheitsanfälligkeit schwerwiegend genug ist, können schwerwiegende Sicherheitsanfälligkeiten von Malware verwendet werden. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre gesamte Software patchen. Wenn Sie nicht durch Updates gestört werden möchten, können diese so eingerichtet werden, dass sie automatisch installiert werden.

Was können Sie mit Ihren Daten tun?

Ein Dateiverschlüsselungs-Schadprogramm sucht nach der Installation nach bestimmten Dateitypen. Wenn diese gefunden werden, werden sie verschlüsselt. Wenn Sie anfangs nicht bemerkt haben, dass etwas los ist, wissen Sie sicherlich, dass etwas nicht stimmt, wenn Ihre Dateien nicht geöffnet werden können. An alle verschlüsselten Dateien wird eine Dateierweiterung angehängt, mit deren Hilfe die richtige Ransomware ermittelt werden kann. Leider können Dateien dauerhaft verschlüsselt werden, wenn ein starker Verschlüsselungsalgorithmus implementiert wurde. Ein Lösegeldschein zeigt, was passiert ist und wie Sie vorgehen sollten, um Ihre Dateien wiederherzustellen. Was sie Ihnen anbieten, ist die Verwendung ihres Entschlüsselers, der nicht kostenlos ist. Wenn der Lösegeldbetrag nicht speziell angezeigt wird, müssen Sie die angegebene E-Mail-Adresse verwenden, um die Cyberkriminellen zu kontaktieren und den Betrag herauszufinden, der davon abhängen kann, wie wichtig Ihre Dateien sind. Die Zahlung des Lösegelds ist aus den oben bereits diskutierten Gründen nicht die empfohlene Option. Überlegen Sie sich alle anderen Alternativen genau, bevor Sie überhaupt in Betracht ziehen, das zu kaufen, was sie bieten. Vielleicht haben Sie gerade vergessen, dass Sie Ihre Dateien gesichert haben. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie ein Programm zum kostenlosen Wiederherstellen von Daten finden. Ein Entschlüsseler könnte kostenlos verfügbar sein, wenn die Ransomware in viele Systeme eindringt und bösartige Programmspezialisten sie knacken könnten. Denken Sie daran, bevor Sie überhaupt daran denken, die Anforderungen zu erfüllen. Die Verwendung dieser Summe für ein vertrauenswürdiges Backup kann mehr nützen. Wenn Sie vor der Infektion ein Backup erstellt haben, können Sie Daten wiederherstellen, nachdem Sie den WastedLocker File Locker-Virus gelöscht haben. Wenn Sie jetzt mit Ransomware vertraut sind, sollten Sie Ihren Computer vor Datencodierungs-Malware schützen können. Sie müssen in erster Linie Ihre Software immer aktualisieren, nur von sicheren / legitimen Quellen herunterladen und keine zufällig geöffneten Dateien zu E-Mails hinzufügen.

Methoden zum Beenden des WastedLocker File Locker-Virus

Wenn die Malware zur Datenverschlüsselung weiterhin vorhanden ist, benötigen Sie eine Software zum Entfernen von Malware, um sie zu beenden. Es kann schwierig sein, den WastedLocker File Locker-Virus manuell zu beheben, da Sie möglicherweise versehentlich Ihrem Gerät Schaden zufügen. Die Verwendung eines Programms zum Entfernen von Malware ist die bessere Wahl. Das Dienstprogramm kann Ihnen nicht nur bei der Behandlung der Infektion helfen, sondern auch verhindern, dass ähnliche in Zukunft auftreten. Schauen Sie sich also an, was Ihren Anforderungen entspricht, installieren Sie es, scannen Sie den Computer und entfernen Sie es, sobald die Datencodierungs-Malware gefunden wurde. Mit einer Anti-Malware-Software können Ihre Daten jedoch nicht wiederhergestellt werden. Sobald Ihr Gerät gereinigt wurde, sollten Sie in der Lage sein, zur normalen Computernutzung zurückzukehren.

Offers

You can find more information about WiperSoft on its official website, and find its uninstallation instructions here. Before installing, please familiarize yourself with WiperSoft EULA and Privacy Policy. WiperSoft will detect malware for free and gives Free trail to remove it.

  • WiperSoft

    WiperSoft is an anti-virus program with real-time threat detection and malware removal features. It detects all types of computer threats, from adware and browser hijackers to trojans, and easily removes them.

    Download|more
  • Combo Cleaner

    ComboCleaner is an anti-virus and system optimization program for Mac computers. The program will keep your Mac secure from different types of malware, as well as clean it to keep it running smoothly.

    Download|more
  • MalwareBytes

    Malwarebytes is a powerful anti-virus program that detects and removes all types of malware, as well as less serious threats like adware and browser hijackers. It has both free and paid versions.

    Download|more

You may also like...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *