Vzwpix email virus [Erklärt]

Was ist ein Vzwpix email virus

Vzwpix email virus bezieht sich auf Malware, die über Vzwpix-E-Mails gesendet werden kann. Vzwpix ist ein Bild- und Videonachrichtendienst von Verizon, einem der größten Dienstleister in Amerika. Mit diesem Dienst können Benutzer E-Mail-Adressen per SMS senden. Dies geschieht häufig versehentlich, wenn Benutzer Bilder oder große MMS-Nachrichten senden. Während die Nachricht als Text vom Telefon gesendet wird, erhält der Empfänger sie in seinem E-Mail-Posteingang. Die E-Mail-Adresse des Absenders ist seine Telefonnummer mit hinzugefügtem vzwpix (z. B. xxxxxxxxxx@vzwpix.com). Die E-Mail würde mit einem Dateianhang geliefert, der die Nachricht enthalten würde. Benutzer haben oft berichtet, dass Textnachrichten ständig als E-Mails eingehen, ohne dass sie etwas unternehmen. In diesem Bericht geht es jedoch nicht darum.

Vzwpix email virus

Wir möchten darüber sprechen, dass dieser Dienst zur Verbreitung von Malware verwendet werden kann. Mehrere Benutzer haben gemeldet, dass sie seltsame E-Mails mit Anhängen erhalten haben, die von einer Telefonnummer gefolgt von @ vzwpix.com stammen. Böswillige Schauspieler können Telefonnummern fälschen, was den Anschein erweckt, als ob die E-Mail von jemandem gesendet wurde, den der Empfänger kennt. Ohne viel nachzudenken würde der Empfänger den Anhang öffnen, um zu sehen, was die Nachricht war, nur um seine Computer mit Malware zu infizieren, da die angehängte Datei bösartig war.

Wie Sie feststellen können, ob eine E-Mail legitim ist

Wir haben bereits festgestellt, dass Vzwpix ein legitimer Dienst von Verizon ist und dass Benutzer E-Mails über Messaging-Apps wie iMessage senden können. Die Telefonnummer des Absenders plus @ vzwpix.com wird als E-Mail-Adresse des Absenders angezeigt. Die tatsächlich gesendete Nachricht oder das tatsächlich gesendete Bild wird in der angehängten Datei angezeigt. Dies bedeutet, dass Benutzer die Datei zuerst herunterladen und öffnen müssen, um die Nachricht zu lesen. Im Allgemeinen hat eine Datei mit einer Textnachricht die Erweiterung .txt.

Wie bei den meisten Diensten haben böswillige Akteure diesen Dienst missbraucht, um böswillige Aktivitäten auszuführen. Sie haben damit begonnen, Benutzer-E-Mails mit böswilligen Anhängen von gefälschten E-Mail-Adressen mit Telefonnummern zu senden. Die E-Mail sieht möglicherweise wie eine normale E-Mail aus, die über den Vzwpix-Dienst gesendet wird, enthält jedoch anstelle einer Nachricht in der angehängten Datei eine Art Malware. Benutzer, insbesondere diejenigen, die häufig Textnachrichten per E-Mail erhalten, denken möglicherweise nicht zweimal über das Öffnen der angehängten Datei nach. Das Herunterladen bringt nichts, aber das Öffnen ist das Problem. Durch das Öffnen der Datei initiieren Benutzer die Malware.

Regelmäßige Nachrichten über den Vzwpix-Dienst werden in einer Datei mit der Dateierweiterung .txt geliefert. Böswillige haben jedoch wahrscheinlich eine versteckte EXE- oder ZIP-Erweiterung. Sobald die Datei heruntergeladen und geöffnet wurde, wird die Malware möglicherweise initiiert. Abhängig von der Malware zeigt sie möglicherweise keine offensichtlichen Anzeichen dafür, dass sie vorhanden ist, um ihre Anwesenheit für einen längeren Zeitraum zu verbergen.

Im Allgemeinen sind E-Mails mit Malware ziemlich offensichtlich. Sie werden von offensichtlich Spam-E-Mail-Adressen gesendet, enthalten eine Menge Grammatik- und Rechtschreibfehler, machen inhaltlich keinen Sinn und setzen Benutzer stark unter Druck, die Anhänge zu öffnen. Diese Vzwpix email virus sind jedoch möglicherweise nicht so offensichtlich. Sie könnten gefälschte E-Mail-Adressen mit Telefonnummern verwenden, um den Eindruck zu erwecken, dass die Nachricht von jemandem gesendet wurde, den der Empfänger kennt. Dies würde jedoch bedeuten, dass jemand speziell auf den Empfänger abzielt und es sich nicht um eine massiv verteilte E-Mail handelt. Diese E-Mails enthalten auch keinen Text und sind nur mit einer Datei versehen.

Sie sollten @ Vzwpix-E-Mails wie normale behandeln, was bedeutet, dass Sie immer vorsichtig sein sollten. Achten Sie besonders auf die Erweiterung der angehängten Datei. Wenn es sich um .exe oder .zip handelt, beeilen Sie sich nicht, es zu öffnen. Scannen Sie E-Mail-Anhänge vor dem Öffnen mit einer Antivirensoftware oder einem Dienst wie VirusTotal. Hier erfahren Sie, ob die Datei Malware enthält.

Vzwpix email virus entfernen

Verdächtige E-Mails, die von @ vzwpix.com empfangen werden, sollten entweder ignoriert oder sofort gelöscht werden, vorzugsweise letzteres. Öffnen Sie niemals verdächtige E-Mail-Anhänge, insbesondere wenn diese mit Erweiterungen wie .exe oder .zip geliefert werden. Wenn Sie kürzlich einen @ vzwpix.com-E-Mail-Anhang geöffnet haben, empfehlen wir dringend, Ihren Computer mit Anti-Malware-Software zu scannen. Im Falle einer Infektion löscht die Anti-Malware-Software Vzwpix email virus von Ihrem Computer.

You may also like...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *