Entfernen Sie FRAT Trojan

Was ist FRAT?

FRAT ist ein RAT (Remote Access Trojan), der seinen Betreibern den Fernzugriff auf einen infizierten Computer ermöglicht. Wenn ein RAS-Trojaner installiert ist, können Gauner möglicherweise Anmeldeinformationen stehlen, die Kamera einschalten, Dateien / Dokumente stehlen, Ihre Aktivitäten ausspionieren usw. In Bezug auf den Ernst ist dies eine der gefährlicheren Malware, die Ihr Computer infizieren könnte mit. Da es das Ziel ist, so lange wie möglich unbemerkt zu bleiben, bleibt es im Hintergrund und versucht, Ihre Aufmerksamkeit nicht zu erregen. Wenn Sie eine zuverlässige Anti-Malware-Software installiert haben, wird die Infektion erkannt. Ohne diese Software kann es jedoch eine Weile dauern, bis Sie einen Fehler feststellen.

FRAT

Diese Malware kann Computer über die üblichen Methoden infizieren, z. B. das Öffnen eines infizierten Spam-E-Mail-Anhangs, das Herunterladen von Torrents / Software-Rissen, das Fallen auf ein gefälschtes Update usw. Gute Surfgewohnheiten tragen normalerweise wesentlich zur Verhinderung von Malware-Infektionen bei. Wir empfehlen daher Sie lesen den folgenden Abschnitt des Berichts genau durch, um zu erfahren, wie Sie künftig das Aufheben von Malware vermeiden können.

Um FRAT zu entfernen, müssen Sie Anti-Malware-Software verwenden. Versuchen Sie nicht, sie manuell zu entfernen, es sei denn, Sie wissen genau, was Sie tun. Die Verwendung von Anti-Malware-Software wäre viel einfacher, da das Programm alles tun würde.

Methoden zur Verbreitung von Malware

Benutzer infizieren ihre Computer normalerweise mit Malware, weil sie keine guten Surfgewohnheiten haben und wenig über die Verbreitung von Malware wissen. Etwas so Einfaches wie das Öffnen eines E-Mail-Anhangs oder das Herunterladen eines Torrents kann zu einer ernsthaften Infektion führen.

Cyberkriminelle verbreiten Malware häufig mithilfe von Spam-E-Mail-Kampagnen. Sie senden E-Mails mit schädlichen Dateien an Benutzer, deren E-Mails sie aufgrund verschiedener Datenschutzverletzungen erhalten haben. Diese E-Mails scheinen oft eine Art offizielle Korrespondenz eines legitimen Unternehmens, einer Organisation oder einer Regierungsbehörde zu sein. Sie enthalten jedoch normalerweise viele Rechtschreib- und Grammatikfehler und werden von unsinnigen E-Mail-Adressen gesendet. Das Überprüfen der E-Mail-Adresse des Absenders ist das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie eine unerwünschte E-Mail erhalten. Wenn es aus zufälligen Buchstaben und Zahlen besteht, können Sie es ignorieren, da kein legitimes Unternehmen oder keine legitime Organisation jemals offizielle Korrespondenz von unprofessionell aussehenden E-Mail-Adressen senden wird. Auch wenn die E-Mail-Adresse legitim aussieht, überprüfen Sie sie, um sicherzustellen, dass sie tatsächlich zu der Person / Firma gehört, die der Absender zu sein behauptet. Selbst wenn der Absender und der Inhalt der E-Mail auschecken, sollten Sie den E-Mail-Anhang dennoch mit Anti-Malware-Software oder VirusTotal scannen, bevor Sie ihn öffnen.

Sie wissen wahrscheinlich, dass das Herunterladen von Software-Rissen und Raubkopien über Torrents zu einer Malware-Infektion führen kann. Wir empfehlen Benutzern, keine Raubkopien zu erstellen, da dies nicht nur stiehlt, sondern auch für den Computer gefährlich sein kann. Torrent- und Software-Crack-Websites sind voll von schädlicher Software und können sehr gut getarnt werden. Wenn Sie also darauf bestehen, Inhalte zu raubkopieren, stellen Sie zumindest sicher, dass das, was Sie herunterladen, frei von Malware ist.

Schließlich sollten wir auch erwähnen, dass die regelmäßige Installation von System- und Software-Updates alle Arten von Malware-Infektionen verhindern kann. Malware kann Schwachstellen im System verwenden, um einzudringen, und bekannte Schwachstellen aktualisieren. Wenn Sie automatische Updates nicht aktivieren möchten, installieren Sie sie mindestens regelmäßig manuell.

Was macht FRAT?

FRAT ist ein Fernzugriffstrojaner, dh es kann seinen Betreibern den Fernzugriff auf den infizierten Computer ermöglichen. Dies würde es Cyber-Gaunern ermöglichen, Benutzer auszuspionieren, die Online-Aktivitäten der Benutzer zu verfolgen, Anmeldeinformationen für verschiedene Konten wie Online-Banking, E-Mail oder soziale Medien zu stehlen sowie Ihre Dateien aufzunehmen / zu löschen, die Kamera einzuschalten und Screenshots zu machen Kurz gesagt, ein Trojaner mit Fernzugriff kann viel Schaden anrichten, weshalb es so wichtig ist, dass Sie ihn sofort entfernen. Leider zeigt es keine offensichtlichen Symptome. Ihre beste Chance, Infektionen wie FRAT zu erkennen, ist die Verwendung von Anti-Malware-Software.

FRAT-Entfernung

Versuchen Sie nicht, FRAT manuell zu löschen, es sei denn, Sie wissen genau, was Sie tun. Andernfalls könnten Sie noch mehr Schaden anrichten. Laden Sie zuverlässige Anti-Malware-Software herunter, scannen Sie Ihren Computer und deinstallieren Sie FRAT. Lassen Sie die Anti-Malware aktiviert, um zu verhindern, dass zukünftige Infektionen Schaden anrichten.

Offers

You can find more information about WiperSoft on its official website, and find its uninstallation instructions here. Before installing, please familiarize yourself with WiperSoft EULA and Privacy Policy. WiperSoft will detect malware for free and gives Free trail to remove it.

  • WiperSoft

    WiperSoft is an anti-virus program with real-time threat detection and malware removal features. It detects all types of computer threats, from adware and browser hijackers to trojans, and easily removes them.

    Download|more
  • Combo Cleaner

    ComboCleaner is an anti-virus and system optimization program for Mac computers. The program will keep your Mac secure from different types of malware, as well as clean it to keep it running smoothly.

    Download|more
  • MalwareBytes

    Malwarebytes is a powerful anti-virus program that detects and removes all types of malware, as well as less serious threats like adware and browser hijackers. It has both free and paid versions.

    Download|more

You may also like...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *